Anfahrt

Spende am Westenhellweg

  • Jetzt geöffnet!
    Freitag
    08:00 - 19:30
    Samstag
    Geschlossen
    Sonntag
    Geschlossen
    Montag
    08:00 - 19:30
    Dienstag
    08:00 - 19:30
    Mittwoch
    08:00 - 19:30
    Donnerstag
    08:00 - 19:30
  • *Spenderannahme erfolgt bis 1h 15min vorher
  • (+49) 231 95049-0
    jetzt anrufen!
  • Plasma Service Europe
    Kampstraße 88-100
    44137 Dortmund
  • info-pse@plasmaservice.de

Ob mit Bus, Auto oder Fahrrad ...

U-Bahnlinien U 43 und U 44 (Haltestelle Westentor)

Parkmöglichkeiten befinden sich am Hansaplatz, Parkhaus Schmiedingstraße, Parkhaus Westentor, im Q-Park Kaufhof Kolpingstraße und im Parkhaus Am Freistuhl.

Fahrradständer befinden sich vor dem Haus

Spende am Westenhellweg

Unser freundliches Team erwartet Sie im Plasmazentrum auf rund 900 qm Fläche. In stilvollem Ambiente bieten wir Ihnen seit der Eröffnung am 5. November 2007 kompetente Betreuung mit Wohlfühlgarantie.
Das Dortmunder Plasmazentrum befindet sich in zentraler Lage unmittelbar am Westenhellweg (Eingang Kampstraße) über Conrad Elektronic. Es ist nur wenige Gehminuten vom Hauptbahnhof entfernt.

Aktuelles

Plasma Service Europe 2022 KW 28–39 Bonusaktion Knack Verlängerung 01.10.

03

AUG 2022

KNACK! die 140

Aktion verlängert bis 1.10.!

Plasma Service Europe 2022 KW 28–39 Bonusaktion Knack Verlängerung 01.10.

03

AUG 2022

KNACK! die 140

Aktion verlängert bis 1.10.!

Super Neuigkeiten! Wir verlängern unsere Knack-Aktion bis 1.10.! Sie lohnt sich für jeden bereits von der 1. Spende an. Wie das Ganze funktioniert? Sie gehen noch im Aktionszeitraum bis 1.10. Plasma spenden und erhalten einen gestaffelten Extra-Bonus. Die Details finden Sie im Login und in der PlasmApp. Klingt gut, oder? Einfach Termin in der Extra-Bonus-Zeit vereinbaren!

Plasma Service Europe 726 x 522 px 2022 KW 24 Weltblutspendetag Dortmund

14

JUNI 2022

Sandra Mahder: „Jede Information hilft.

Auch ich möchte meinen Beitrag dazu leisten“.

Plasma Service Europe 726 x 522 px 2022 KW 24 Weltblutspendetag Dortmund

14

JUNI 2022

Sandra Mahder: „Jede Information hilft.

Auch ich möchte meinen Beitrag dazu leisten“.

Es kommt auf jeden Einzelnen an! Ganz egal, ob Sie Blut- oder Plasmaspender sind. Darauf macht der alljährliche Weltblutspendetag aufmerksam. Ohne freiwillige Spender, wie z.B. Sandra Mahder, gibt es keine lebensrettenden Spenden!

Regelmäßig kommt die Mutter von zwei Kindern ins Zentrum von Plasma Service, um Plasma zu spenden und somit Menschen mit Immundefekten zu helfen. „Ich finde solche Tage wie den Weltblutspendetag sehr wichtig, weil die Leute an die Spende erinnert werden.“, so Sandra Mahder. Jedoch bedauert sie auch, dass man leider nicht viel davon mitbekommt. Man müsse mehr aufklären, denn: „Jede Information hilft. Auch ich möchte meinen Beitrag dazu leisten“. Sandra Mahder geht selbst als Beispiel voran, um anderen Familien zu zeigen, dass die Plasmaspende trotz des Trubels zu Hause möglich ist. „Während der Spende kann ich auschecken. Ganz entspannt von dem Trubel draußen und zu Hause.“, erzählt sie weiter. Ihr Tipp: „Die Spende spontan planen, so klappt es mit der Organisation des Familienlebens am besten.“

Aktuell gibt es in Europa pro Jahr einen Bedarf an rund 12 Millionen Litern Blutplasma. Einmal heruntergebrochen: Außerhalb der USA fehlt heute bereits jede zweite Flasche Immunglobuline. Und der Bedarf an Blut- und Plasmaspenden steigt stetig. Besonders jetzt, während der Sommerzeit, verstärkt sich diese Knappheit deutlich. Jede einzelne Spende zählt und ist wichtig. Blutplasma kann nicht künstlich hergestellt werden, daher sind die Spenden für viele Menschen überlebenswichtig. In diesem Sinn: HERZLICHEN DANK FÜR IHRE SPENDEN!

Detaillierte Informationen finden Sie bei der PPTA oder bei der Deutschen Selbsthilfegruppe dsai

Plasma Service Europe Dortmund 200. Spende Marco Freiwald

03

JUNI 2022

Unkompliziert und sinnvoll

200-mal Plasma gespendet

Plasma Service Europe Dortmund 200. Spende Marco Freiwald

03

JUNI 2022

Unkompliziert und sinnvoll

200-mal Plasma gespendet

Marco Freiwald hat bereits 200-mal in unserem Zentrum Plasma gespendet und vielen Betroffenen geholfen. Damit beweist er, dass er ein richtiger Lebensretter ist. Er informierte sich damals über die Plasmaspende, weil er etwas Gutes tun wollte: „Ich komme gerne, weil die Plasmaspende unkompliziert und sinnvoll ist.“ Wir gratulieren zur 200. Spende und freuen uns auf viele weitere.

Hier finden Sie alle Artikel und hier unsere Spenderehrungen.

 

Nutzen Sie unseren Newsletter-Service

Kennen Sie schon den PSE-Newsletter? Unsere attraktiven Aktionen, Tipps und unterhaltsamen Rätselspaß senden wir Ihnen gerne monatlich per Mail zu. Wenn Sie zukünftig diesen kostenlosen Service nutzen möchten, wenden Sie sich einfach an uns oder senden Sie uns eine Nachricht.
 

Besuchen Sie uns auf Facebook

Besuchen Sie uns auf Facebook! Dort haben wir eine Seite unter dem Namen "Plasma Service Europe GmbH Dortmund" erstellt. Wir freuen uns auf Ihre Meinungen, Anregungen, Kommentare und Fragen. Nutzen Sie diese Möglichkeit, sich mit uns oder anderen Besuchern der Seite auszutauschen.
Wir freuen uns auf Sie!

Schauen Sie auch mal bei YouTube rein.

Aktuelles