Unsere Videos rund um die Plasmaspende

Lieber Leser, hier finden Sie unsere Videos:

  • MDR-Video-Beitrag: "Forschung an Corona-medikamenten geht bislang leer aus"
  • ARD-Video-Beitrag: "Weniger Blutplasma aus USA - Deutschland droht Engpass"
  • Aufrufe zur Plasmaspende von Empfängern, von Kindern von Empfängern, Emma & Nobby Dickel (Maskottchen & Stadionsprecher vom BVB), Rico Freimuth (Zehnkämpfer) und von der Ostseewelle (lokaler Radiosender aus Mecklenburg)
  • Stimmen von Plasmaspendern "Ich spende, weil ich es kann"
  • TV-Berichterstattung "Mit gespendetem Plasma Covid-19-Erkrankte behandeln" (RTL, MDR)
  • Zu Besuch bei der Biotest in Dreieich: Das Plasma nach der Spende
  • Wie funktioniert die Plasmaspende?

Viel Spaß beim Schauen. Wenn Sie dazu Fragen haben, schreiben Sie uns gern eine Mail an info-pse@plasmaservice.de

Forschung an Corona-Medikamenten geht bislang leer aus

Mit Ihren Plasmaspenden leisten Sie im Kampf gegen Corona einen entscheidenden Beitrag. Medikamente, die bei der Behandlung von Covid-Patienten eingesetzt werden könnten, sind bereits in der Entwicklung. Jetzt ist die Politik gefragt. Hier geht's zu einem sehr interessanten Beitrag.

ARD-Video-Beitrag:
Weniger Blutplasma aus USA - Deutschland droht Engpass

Vielen Dank, dass Sie Plasma spenden. Wie wichtig es ist zu spenden, sehen Sie im folgenden Beitrag. Bitte sagen Sie es weiter. Wir freuen uns über jeden neuen Spender. Hier geht's zum Link zum Beitrag in der ARD-Mediathek "Weniger Blutplasma aus USA - Deutschland droht Engpass"

 

Der geilste Nebenjob der Welt Leben retten

Wollten Sie schon immer einmal wissen, bei wem Ihre Plasmaspende eigentlich ankommt? Wer die Menschen sind, denen Sie mit Ihrer Spende ein besseres Leben ermöglichen? In diesem Fall ist es der Betroffene Christoph Mählmann, der dem Spender Julius von Erdmannsdorff sein herzliches Dankeschön ausspricht. Ein Meet & Greet zwischen Spender und Betroffenem ist immer ein ganz besonderes Ereignis. Christoph bringt es auf den Punkt: „Ohne dich könnte ich hier so nicht stehen!“

Nicht lang fackeln - Machen Sie es wie Emma und Nobby!

BVB-Maskottchen Emma und Stadionsprecher Nobby Dickel sind auf einer ganz besonderen Mission. Sichtlich beeindruckt vom Engagement unserer Plasmaspender, machen die beiden vom 5.-9.10. auf die International Plasma Awareness Week aufmerksam. Nobby Dickel und Emma möchten so viele Menschen wie möglich zum Mitmachen bewegen. Also: Gehen Sie Plasma spenden und retten Sie Leben.

Plasmaspender retten Leben

Ohne euch Plasmaspender wäre ihre Versorgung mit lebenswichtigen Medikamenten einfach nicht möglich. Doch wer sind eigentlich die Menschen, denen ihr mit euren Plasmaspenden helft? Hier können Sie Maria kennenlernen ...

* Mit freundlicher Unterstützung der dsai

Plasmaspender retten Leben

Um weltweit die Aufmerksamkeit auf das Thema Plasmaspende zu lenken, findet vom 5.-9.10. die International Plasma Awareness Week (IPAW) statt. Mehr als 4 Millionen Deutsche sind auf innovative Arzneimittel aus Blutplasma angewiesen. Hier bittet Sebastian um Plasmaspenden für seine Mutter.

* Mit freundlicher Unterstützung der dsai

"Weil ich es kann!":
Stimmen von Plasmaspendern

Warum spenden Sie eigentlich Plasma? Weil Sie anderen Menschen helfen möchten? Weil es ein tolles Gefühl ist, etwas Gutes zu tun? Weil es schonend und unkompliziert ist? Wir haben uns die Kamera unter den Arm geklemmt und uns im Rostocker Plasma Service Zentrum einmal umgehört. Die einzelnen Spender-Statements in voller Länge veröffentlichen wir monatlich auf unserem Youtube- und Instagram-Kanal. Öfter mal nachschauen ist also ausdrücklich erwünscht! ;-)

CORONA-Antikörper-Spender dringend gesucht!

RTL zu Besuch im Plasmazentrum Köln

CORONA-Antikörper-Spender dringend gesucht!

MDR zu Besuch im Plasmazentrum Magdeburg

Ostseewelle HIT-RADIO Mecklenburg-Vorpommern:
CORONA-Antikörper-Spender dringend gesucht!

Ostseewelle HIT-RADIO Mecklenburg-Vorpommern sucht gemeinsam mit Plasma Service Lebensretter und solche, die es werden wollen :-)

HIer können Sie sich anmelden

Was passiert mit meinem Plasma?

Wir sind unseren zahlreichen Spendern sehr dankbar für Ihre Plasmaspenden. Damit kann vielen Menschen, die Medikamente aus Plasma benötigen, geholfen werden. Haben Sie sich auch schon einmal gefragt, was mit Ihrem Plasma nach der Spende passiert? Sehen Sie sich hier einen Fernsehbeitrag des rheinmaintv an. Der Vorstandsvorsitzende der Biotest AG steht Rede und Antwort und die Biotest AG öffnet Ihre Türen.

 

Prominente Unterstützung zum Weltblutspendetag

Uwe "1,69einhalb" Worlitzer war wieder unterwegs. Der Morningshowmoderator des Ostseewelle HIT-RADIOs fragt nach: "Sind Sie dabei und geben frei?" Gemeinsam mit Labradordame Emma animierte er Geschäftsführer in Rostock und Umgebung. Wofür? Damit sie sich bei Plasma Service registrieren lassen können. Das Ganze dauert ein-zwei Stunden und rettet Leben. Sehen Sie hier, wer dabei ist.
 

Rico Freimuth ruft zur Plasmaspende auf.

Der Hallenser ist einer der besten Zehnkämpfer der Welt: "Werden Sie Plasmaspender und Lebensretter zugleich!"
 

Morgenmann Uwe 1,69einhalb Worlitzer geht mit gutem Beispiel voran

Radiomoderator bei seiner 1. Spende

Aktuelles

Kontakt